Multimedia

Die Schillergrundschule verfügt über drei mit Smartboards ausgestattete Klassenzimmer, in denen die Schülerinnen und Schüler einen interaktiven Umgang mit neuen Medien kennenlernen können. Der Ausbau dieser Struktur ist momentan in vollem Gange und wird in den nächsten Jahren voraussichtlich umgesetzt werden können.

Die weiteren Klassenzimmer befinden sich daher gerade im Umbruch und sind momentan mit 1-2 PC-Arbeitsplätzen ausgestattet.

Die Schule verfügt darüber hinaus über einen PC-/Filmraum mit Beamer und einen Laptopwagen mit 24 Geräten aus dem Jahre 2017, welche einen Zugang ins WLAN-Netz haben sowie über das interne Netzwerk Daten austauschen können.

Der im Bildungsplan der Grundschule von 2016 verankerte Umgang mit neuen Medien wird an der Schillergrundschule mit Hilfe eines Mediencurriculums umgesetzt, dessen Grundlage der Bildungsplan für die Grundschule des Landes Baden-Württemberg, das Mediencurriculum Grundschule des Landesmedienzentrums Baden-Württemberg und der Medienarbeit an der Rosensteinschule Stuttgart ist.
Dieses wird mit Beginn von Klasse 2 durchgeführt.
Hierbei werden die Schülerinnen und Schüler schrittweise und behutsam an den Umgang und die Arbeit mit neuen Medien herangeführt.